Jiffy ist ein neues Produkt von SIA

SIA ist ein führendes Unternehmen in Europa auf dem Gebiet der Planung, Realisierung und des Managements von technologischen Infrastrukturen und Dienstleistungen für Finanzinstitute, Zentralbanken, Unternehmen und Behörden in den Bereichen Zahlungsverkehr, Karten, Netzwerkdienste und Kapitalmärkte. Die SIA Gruppe erbringt Dienstleistungen in 46 Ländern und ist auch über Tochtergesellschaften in Deutschland, Österreich, Rumänien, Ungarn sowie in Südafrika tätig. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Belgien und den Niederlanden, sowie Repräsentanzen in Großbritannien und Polen. Im Jahr 2016 hat SIA 12,2 Milliarden Clearingtransaktionen, 4,3 Milliarden Kartenzahlungen, 2,8 Milliarden Zahlungstransaktionen, sowie 47,4 Milliarden Finanztransaktionen abgewickelt und eine Datenmenge von 654,3 Terabyte im Netz transportiert.
Jiffy wurde in Zusammenarbeit mit GFT, dem für die Front End-Komponente der Lösung zuständigen Technologiepartner, entwickelt, der auf 25 Jahre Erfahrung in der Welt des IT-Business zurückblickt.

Kontakt >